Rollerball oder Tintenschreiber

Ein Rollerball, auch Tintenschreiber genannt ist ein Mittelding zwischen dem klassischen Füller und dem Kugelschreiber. Einerseits schreibt er mit flüssiger Tinte wie ein Füller, andererseits besteht die Schreibspitze aus einer Kugel welche in einer Mine eingebaut ist. Das Schriftbild ist ähnlich dem eines Füllers, die Handhabung allerdings wiederum, wie bei einem Kugelschreiber. Ein Rollerball gleitet fast widerstandslos über das Papier, ist durch das Kugel-Schreibsystem so gut wie auslaufsicher und der Tausch der Mine geht ohne Tintenflecke auf Tisch oder Finger vonstatten.

Haben Sie Interesse an einem handgefertigten Liebensteiner, so senden Sie mir einfach eine E-Mail, rufen Sie mich an oder besuchen Sie mich nach Terminvereinbarung in meiner Werkstatt.

Hier finden Sie uns

Gerhard Liebensteiner

SchreibGeräteDesign


Zwingenberger Weg 7
14163 Berlin

Unsere Termine, Märkte und Veranstaltungen

Weihnachten

2016

14. WeihnachtsZauber

am

Gendarmenmarkt

in

Berlin

 

21.11.2016 - 31.12.2016

 

Marktzeiten:

Sonntag - Donnerstag  

11:00 - 22:00

Freitag und Samstag

11:00 - 23:00

Heiligabend  

11:00 - 18:00

Silvester   

11:00 - 01:00 

 

Interesse

Haben Sie Interesse an einem

 Liebensteiner     

so senden Sie mir einfach eine

E-Mail, rufen Sie mich an oder

besuchen Sie mich nach Terminvereinbarung in meiner Werkstatt.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Liebensteiner

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.

E-Mail

Anfahrt